JPRS-Fußballteams holen 1. & 2. Platz beim Winterturnier!

Erfolg beim jährlichen Hallen-Fußballturnier in der Sporthalle der BSG Bad Nauheim

Am 16. 12. 2015 fand in der großen Sporthalle der BSG Bad Nauheim, ein Hallen-Fußballturnier unter fünf Schulen des Wetteraukreises statt. In einer Kooperationsgemeinschaft haben die Bad Nauheimer Berufsschule an den Gradierwerken (BSG) und die Berufsschule Johann-Philipp-Reis Schule Friedberg (JPRS) das Turnier gemeinsam geplant und organisiert. 

 

Angetreten waren folgende Schulen/Mannschaften: 

  • Berufs- und Technikerschule Butzbach (6. Platz)
  • Ernst-Ludwig-Schule Bad Nauheim (5. Platz) 
  • Lucius Internat Echzell (4. Platz)
  • Berufliche Schulen am Gradierwerk Bad Nauheim (3. Platz)
  • Johann-Philipp-Reis Friedberg Team 1 und Team 2 (1. + 2. Platz)

 

Damit im Verlauf des Turniers alles mit rechten Dingen zuging, wurden extra zwei fachlich versierte Schiedsrichter organisiert, die die Spiele professionell leiteten. Während des spannenden und nervenaufreibenden Fußballnachmittags konnten sich die Mannschaften im harten, aber fairen Wettkampf miteinander messen. Die Qualität der Spielzüge, Technik, Passen und das Zusammenspiel waren entscheidende Faktoren für Sieg oder Niederlage auf dem Kleinfeld mit 5 Feldspielern plus Torwart. Innerhalb von je 10 Spielminuten hatten die Teams Gelegenheit ihr Geschick mit dem Ball auf dem Feld zu beweisen. 

 

Frau Stellmacher ist stolz auf ihre beiden Mannschaften JPRS 1 und JPRS 2, die mit großem Abstand zur Konkurrenz, die meisten Tore für sich verbuchen konnten. Alle Spieler waren mit Temperament, Ehrgeiz und großem Teamgeist in den Wettbewerb gestartet und hatten sich die Siege tapfer erkämpft. Mit nur einem Punkt Differenz, landete das JPRS-Team 1 ganz oben auf dem Siegertreppchen – und wenn sich das JPRS-Team im finalen Spiel nicht im letzten Moment ein Gegentor eingefangen hätte, wären sogar beide JPRS-Teams punktgleich auf den ersten Platz gelandet. 

 

DIE SIEGER: JPRS-Team 1 „Die Jungen Profis“ (BG/BFS/BS/INTEA)

  • Marvin Jung
  • Hamza 
  • Torben Kehl
  • Björn Hinsberger
  • Mohammad Noori
  • Philipp Härchen
  • Alexander Wenzel
  • Seyit Ögütcü
  • Goerge Meymioglu 

 

2. Platz: JPRS-Team 2 „Erste Klasse Spieler“ (Ehem. BG13/BG13/ELS/Waldorfschule)

  • Alexander Wintermeyer
  • Darius Rienmüller
  • Bryan Tüscher
  • Tim Stobbe
  • Niklas Balka
  • Jonathan Klimmt 
  • Julian Vogl
  • Max Wied  
  • Philipp Zeibig  
  • Francesco Pileggi 

 

Frau Stellmacher dankt dem Service-Team, deren Mitarbeiter sich freundlich und professionell um die Verpflegung von Spielern und Zuschauern kümmerten. Die Schuldirektoren Frau Tschakert (JPRS) und Herr Stolz (BSG) waren von dem Fußballturnier so begeistert, dass im nächsten Jahr mit einer Wiederauflage gerechnet werden darf.  

 

Viele Grüße! Das JPRS-Sportteam