01. Juni 2022
Über zwei Monate lang gab es an der Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) in Friedberg verschiedene Spendenaktionen zugunsten der Ukrainehilfe des Vereins Aktion Hessen hilft (AHH) e.V. Zum Abschluss des Projekts besuchte der Vorsitzende des Ortenberger Vereins Tobias Greilich am Mittwoch, 25.5.22, die Berufsschule, um sich bei der Initiatorin des Projekts Tina Fuest, dem Schulleiter Nick Szymanski, dem stellvertretenden Schulleiter Tim Meibaum und der Schülervertretung der JPRS persönlich für...
25. Mai 2022
Seit dieser Woche präsentiert der Abiturjahrgang des Beruflichen Gymnasiums an der Johann-Philipp-Reis-Schule in Friedberg die Ausstellung „Literatur und Skulptur“. Die Schülerinnen und Schüler der BG13 gestalteten Skulpturen zu literarischen Werken, die sie vorher im Literaturkurs bei Deutschlehrer Michael Linn erarbeitet hatten. Besucherinnen und Besucher können die Werke ab sofort im Atrium der Schule (Eingang Friedensstraße) bewundern. Die Schülerarbeiten entstanden in Anlehnung...
25. Mai 2022
Mit einer neuen Kooperation will die Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) Jugendlichen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung neue Wege der Berufsorientierung eröffnen. Dafür arbeitet die gewerblich technische Berufsschule eng mit der benachbarten Wartbergschule, einer Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, zusammen. Initiatoren dieser gemeinsamen Arbeit im Zeichen der Inklusion sind die Schulleiter Nick Szymanski (JPRS) und Thorsten Giese (Wartbergschule). Dabei...
04. April 2022
In vielen Ländern ist die Hilfsbereitschaft und Solidarität gegenüber den Opfern des Ukrainekrieges sehr groß, so auch in Deutschland. In ihrer Rede am 23.3.22 im Deutschen Bundestag brachte Bundesaußenministerin Anna-Lena Baerbock zum Ausdruck, was uns alle betrifft: „Das ist unser Auftrag: zusammenzustehen, zu handeln, mit Mut und mit einer klaren Haltung. Darauf kommt es jetzt an, im Lichte des völkerrechtswidrigen Angriffskrieges von Russland. Akut müssen wir jetzt alles dafür...
18. Februar 2022
BO Praktikum auf dem Weg zum Abitur - BG12
Schülerinnen und Schüler der Johann-Philipp-Reis-Schule haben im Frühjahr 2022 die Chance genutzt und zwei Wochen Praktika bei spannenden Arbeitgebern, auch über die Landesgrenzen Hessens hinaus, absolviert. Die Jugendlichen hatten durch die Corona-Pandemie erschwerte Bedingungen bei der Praktikumssuche, aber zu Beginn des Praktikums konnten alle Schülerinnen und Schüler mit der Unterstützung der Abteilungsleitung ein Praktikumsplatz vorweisen und starteten in eine spannende und sehr...
07. Februar 2022
Über 300 Interessenten besuchten die Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) in Friedberg während des Tages der offenen Tür am Samstag, dem 5.2.22, und erkundigten sich nach dem Angebot der Berufsschule. Die Veranstaltung fand im Rahmen der aktuellen 2G Plus Regelungen statt. Im Foyer begrüßten der Schulleiter Nick Szymanski sowie Holger Gerlach, Organisator des Tages der offenen Tür, herzlich die Besucher und informierten über das Programm, das Hygienekonzept sowie den ausgeschilderten...
28. Januar 2022
Die Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) in Friedberg lädt ein zu ihrem diesjährigen Tag der offenen Tür am Samstag, 5.2.2022, von 9.00-16.00 Uhr unter dem Motto „Finde deine Möglichkeiten“. Die Veranstaltung wird allen Interessenten im Rahmen der aktuellen 2G+ Regelungen angeboten. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig: Die Besucherinnen und Besucher hinterlassen ihre Kontaktdaten im Eingangsbereich und werden über das Hygienekonzept (Maskenpflicht, Abstandsgebot etc.) informiert. Dann...
20. Januar 2022
Infoabend BG - Präsentation
Liebe Interessenten am Beruflichen Gymnasium der Johann-Philipp-Reis-Schule, vielen Dank für Ihre zahlreiche Teilnahme und die spannenden Fragen im Anschluss. Wie versprochen erhalten Sie über den unten stehenden Link Zugriff auf die Präsentation des heutigen Abends. Für Fragen aller Art stehe ich Ihnen gerne per E-Mail zur Verfügung! bauschke@jprs.de Link zur Präsentation:...
15. Dezember 2021
An der Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) in Friedberg erlernen Flüchtlinge und Zuwanderer zwischen 16 und 21 Jahren in der Schulform InteA (Integration durch Anschluss und Abschluss) in Deutschförderkursen die deutsche Sprache. Das Landesprogramm InteA fördert die Integration und den Spracherwerb der Migrantinnen und Migranten und schließt nach zwei Jahren mit der Prüfung zum DSD I PRO (erste Stufe Deutsches Sprachdiplom) auf dem Sprachniveau B1 ab. Mit dem Erwerb des Diploms DSD I PRO...
15. Dezember 2021
An der Johann-Philipp-Reis-Schule (JPRS) in Friedberg wird es ab dem nächsten Schuljahr keine Altersbeschränkung mehr für die Aufnahme in die Fachoberschule (FOS) geben. Neben Jugendlichen und jungen Erwachsenen können dann auch Frauen und Männer aus allen Altersstufen die FOS in Friedberg absolvieren, um so die Zulassung zu einem Studium an einer Fachhochschule oder Universität/Hochschule zu erlangen. In der FOS werden die Schülerinnen und Schüler neben den allgemeinbildenden Fächern...

Mehr anzeigen