Fachoberschule - Allgemeine Downloads und Informationen

Anmeldung für die Fachoberschule A-Form

Mit unten angefügtem Anmeldeformular können Sie sich für die Form A der Fachoberschule anmelden. Schülerinnen und Schüler, die eine Klasse 10 an einer allgemeinbildenden Schule besuchen, müssen sich über diese Schule anmelden! Anmeldeschluss ist der 31. März.

Anmeldung zum Besuch der Fachoberschule - Form A
11FOS_A-Form Anmeldformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 321.3 KB
Formular zur Eignungsfeststellung
Eignungsfeststellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.6 KB

Benötigt werden zur Anmeldung an die Fachoberschule A-Form folgende Unterlagen:

  1. Tabellarischer Lebenslauf mit einem Lichtbild neuesten Datums.
  2. Eine beglaubigte Kopie des Nachweises des Mittleren Abschlusses (wenn schon vorhanden) bzw. Kopien der Halbjahreszeugnisse der Klassen 9 (2. Halbjahr) und 10 (1. Halbjahr).
  3. Eignungsfeststellung der abgebenden Schule.
  4. Schriftliche Zusage einer Praktikantenstelle in Form eines Praktikantenvertrages, in der die fachpraktische Ausbildung durchgeführt wird. Diese ist bis zum 31. Juli einzureichen. Das Praktikum beginnt immer am 01. August.
  5. Eine Bescheinigung über die Berufsberatung durch das Arbeitsamt oder Schullaufbahnberatung durch die abgebende Schule.
  6. Eine Erklärung darüber, ob und gegebenenfalls wie lange bereits einmal eine Fachoberschule besucht wurde, sofern die Anmeldung nicht direkt aus der Sekundarstufe I über die abgebende Schule erfolgt.
  7. Eine Erklärung darüber, ob und gegebenenfalls wie oft Prüfungen zur Erlangung der Fachhochschulreife abgelegt wurden.

Anmeldung für die Fachoberschule B-Form

Unten angehängt finden Sie ein Anmeldeformular für die Form B der Fachoberschule.

Die Fachrichtung ist durch das Berufsfeld des Ausbildungsberufes festgelegt!

Anmeldung zum Besuch der Fachoberschule - Form B
12FOS_B-Form Anmeldformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 316.7 KB

Achtung! Um Ihre Angaben zu überprüfen, ist es leider unumgänglich, dass Sie sich unser Anmeldeformular ausdrucken und es bei uns im Sekretariat ausgefüllt mit allen erforderlichen Anhängen abgeben.

 Benötigt werden zur Anmeldung an die Fachoberschule B-Form folgende Unterlagen:

  1. Tabellarischer Lebenslauf mit einem Lichtbild neuesten Datums.
  2. Eine beglaubigte Kopie des Nachweises des Mittleren Abschlusses (wenn schon vorhanden) bzw. Kopien der letzten beiden Halbjahreszeugnisse.
  3. Eine beglaubigte Kopie des Nachweises einer abgeschlossenen Berufsausbildung (wenn schon vorhanden: Abschlusszeugnis der Berufsschule, Gesellenbrief; sonst Halbjahreszeugnis).
  4. Eine Erklärung darüber, ob und gegebenenfalls wie lange bereits einmal eine Fachoberschule besucht wurde.
  5. Eine Erklärung darüber, ob und gegebenenfalls wie oft Prüfungen zur Erlangung der Fachhochschulreife abgelegt wurden.

Zulassung von Bewerberinnen und Bewerbern mit einem ausländischen Bildungsnachweis

Die Zulassung von Bewerberinnen und Bewerbern mit einem ausländischen Bildungsnachweis erfolgt nach einer Feststellungsprüfung. Bei Gleichstellung des ausländischen Bildungsnachweises mit einem deutschen Zeugnis des mittleren Abschlusses (Realschulabschluss) beschränkt sich die Feststellungsprüfung auf die Deutschkenntnisse.

Die Feststellungsprüfung findet am Montag, 24.06.2019.

Praktikantenvertrag für die Fachoberschule Klasse 11

Praktikantenvertrag
FOS-Praktikantenvertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.2 KB
Informationsschreiben an die Praktikumsbetriebe, Praktikanten und Eltern
Informationsschreiben 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 321.2 KB

Bescheinigung und Zeugnis über das absolvierte FOS-Praktikum

Bescheinigung über das absolvierte Jahres-Praktikum
Praktikumsbescheinigung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 202.5 KB
Zeugnis über das absolvierte Jahres-Praktikum
FOS-Praktikumszeugnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.6 KB

Vorlagen für das Betriebspraktikum der FOS 11

Praktikum Berichtsheft
Praktikum Berichtsheft.docx
Microsoft Word Dokument 19.8 KB
Praktikum Tätigkeitsbericht
Praktikum Tätigkeitsbericht.docx
Microsoft Word Dokument 15.2 KB

Rahmenlehrpläne der Fachoberschule

Rahmenlehrplan für Bau-, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau
Fachoberschule Technik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 765.6 KB
Rahmenlehrplan für den FOS-Schwerpunkt Gestaltung
Fachoberschule Gestaltung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 408.1 KB

Zentrale Abschlussprüfung in der Fachoberschule

Erstmalig wurde in Hessen im Schuljahr 2016/17 in der Fachoberschule der schriftliche Prüfungsteil als zentrale Abschlussprüfung durchgeführt.

Zentral geprüft werden neben den allgemein bildenden Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch auch die fachrichtungs- und schwerpunktbezogenen Fächer.

Informationen rund um die Zentrale Abschlussprüfung in der Fachoberschule erhält man über den folgenden Link zum Hessischen Kultusministerium:

Informationen, Termine und Materialien über die Zentrale Abschlussprüfung in der FOS

Operatoren für die Zentrale Abschlussprüfung in der Fachoberschule

Über den folgenden Link zum Hessischen Kultusministerium können die Operatoren für die allgemeinbildenden und fachbezogenen Fächer heruntergeladen werden:

Operatoren