Berufsfachschule – Schwerpunkt Technik und Körperpflege

Praxisorientierte Berufsvorbereitung für Hair, Make-up & Styling

Benötigte Skills:

  • Handwerkliches Geschick
  • Kreativität
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Spaß an der Mode
  • Ausgeprägte Lernbereitschaft

 

Vorteile der JPRS:

  • Die Lernfelder werden von Kollegenteams gemeinsam vorbereitet und durchgeführt.  
  • Durch die Lernfelddidaktik und das Konzept des Selbstgesteuerten Lernens steht der Schüler/die Schülerin im Zentrum unserer pädagogischen Arbeit und hat dabei die Möglichkeit den Unterricht maßgeblich mitzugestalten.  
  • Wir bieten ein zeitgemäßes Unterrichtskonzept, das weit über die reine Wissensvermittlung hinaus geht und durch einen hohen „Praxisanteil“ gekennzeichnet ist.

 

Besonderheit des Berufsfelds:

  • Schwerpunkt als zusätzliche fachliche Qualifikation zum Abschluss

 

Unterrichtsablauf: 

Die schulischen Inhalte des Unterrichts in der Berufsfachschule mit Schwerpunkt Körperpflege sind im Lehrplan der zweijährigen Berufsfachschule verankert.

 

Jahrgangstufe 10

  • Lernfeld 1: Haar und Kopfhaut reinigen und pflegen
  • Lernfeld 2: Betriebliche Arbeit im Hinblick auf Gesundheits- und Umweltschutz planen
  • Lernfeld 3: Frisurenformen erkennen und Frisuren gestalten
  • Lernfeld 4: Farben wahrnehmen und ordnen
  • Lernfeld 5: Hände und Nägel pflegen und gestalten

 

Jahrgangstufe 11

  • Lernfeld 6: Haut pflegen und dekorativ gestalten
  • Lernfeld 7: Kunden betreuen und beraten
  • Lernfeld 8: Haare dauerhaft umformen
  • Lernfeld 9: Haare farblich verändern
  • Lernfeld 10: Haare schneiden

 

Die Berufsfachschule endet mit einer Projektprüfung  (Durchführungsphase mit anschließender Präsentationsphase) und einer schriftlichen Prüfung im Berufsfeld (180 min).

 

Anmeldung: bis zum 30. April des jeweiligen Kalenderjahres

 

Praktikum:  1 Tag pro Woche in JS 10/2

 

Ausstattung Schule:

  • Der Unterricht findet in zwei Multifunktionsräumen statt, die sowohl praktisches als auch theoretisches Arbeiten ermöglichen.
  • Die Räume sind mit Computerarbeitsplätzen, einer Schulpräsenzbibliothek und interaktiven White-Boards ausgestattet. 

 

Ansprechpartner: 

JPRS Abteilungsleiter BFS:

Jutta Tschakert

Tschakert@jprs.de

 

Unterstützung:

Mirko Wolf

wolf@jprs.de