JPRS Schülervertretung

"Die Autorität des Lehrers schadet oft denen, die lernen wollen."

Marcus Tullius Cicero

Wir, die Mitglieder der JPRS-Schülervertretung, sind euer erster Ansprechpartner für Probleme und Verbesserungsvorschläge. Falls ihr also ein Problem mit einem Lehrer oder etwas anderem habt, können wir das gemeinsam angehen und nach einer Lösung suchen. 

 

Als Schulsprecher und Vertreter-/in fungieren wir als Bindeglied zwischen der Schülerschaft und dem Lehrerkollegium. Zudem repräsentieren wir den Schülerrat bzw. die SV und planen z.B. Projekttage an unsere Schule. Dafür müssen wir z.B. Kontakt zur Fachstelle für Jugendarbeit in Friedberg und vielen anderen aufbauen.

 

 

v.l.n.r.

L.Wolf, D.Zierau, F. Hosseini, P. Bordersen, L. Völker, A. Marquart, F. Ulherr, C. Weber, J. John, F.Radac. Stand 10/2018

 

SV JPRS 2018/2019

 

Name                  Funktion

Farzan Hosseini          Schulsprecher

Lea Völker                  Stellvertretende Schulsprecherin

Adriana Marquart  Stellvertretende Schulsprecherin

Lars Wolf                  Mitglied 

Davion Zierau          Mitglied

Philipp Brodersen  Mitglied

Cedric Weber          Mitglied

Frank Ulherr          Mitglied

Justin John          Mitglied

Fabian Radac          Mitglied 

 

Was ist die SV?

Die SV (Schülervertretung) - das sind wir: Schüler aus allen Klassenstufen, die gemeinsam Wünsche und Beschwerden der Schüler gegenüber Schulleitung, Lehrern, Eltern, Schulamt o.ä. vertreten.

 

Wir bestehen aus je zwei Klassensprechern pro Klasse. Drei von uns bilden den Vorstand, der direkt mit der Schulleitung kommuniziert. Der erste Vorsitzende der SV ist gleichzeitig Schulsprecher. Ihm folgen dann zwei Vertreter, die wie alle Gremien, jedes Jahr neu gewählt werden.

 

Wofür ist die SV eigentlich da?

Um Interessen von Schülern, Beschwerden über Lehrer oder auch von Lehrern und Verbesserungsvorschläge an der Schule zu besprechen. Dafür treffen wir uns regelmäßig alle 1-2 Monate zu einer ein- bis zweistündigen Sitzung.

 

Außer in unseren eigenen Sitzungen tauchen wir überall dort auf, wo es etwas Interessantes zu hören gibt (meistens jedenfalls). Außerdem wählen wir Vertreter für andere Gremien, wie z.B: Gesamtkonferenz und Kreisschülerrat. Unsere gewählten Vertreter schicken wir dann zu angesagten Terminen, damit wir stets über alle "Machenschaften" der anderen Schulgremien auf dem Laufenden bleiben. 

 

Wir sind immer für eure Probleme/Anregungen ansprechbar und konnten schon das eine oder andere wichtige Schülerthema durchsetzen.

 

Unsere Mailadresse für eure Fragen/Anregungen oder Probleme: 

schuelervertretung@jprs.de 

 

Und hier geht es direkt zu den JPRS-Verbindungslehrern