Fachbereich Naturwissenschaften - Fach Physik

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,

aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein - Begründer der speziellen Relativitätstheorie (1879-1955)

Unterrichtete Schulformen: 

  • Berufliches Gymnasium (Grundkurs, Leistungskurs) 
  • Fachoberschule 
  • Berufsfachschule (im Rahmen des naturwissenschaftlichen Unterrichts) 

 

Beschreibung des Fachs:  

 

Berufsfachschule, Fachoberschule:

Es werden, auch im Rahmen von Schülerversuchen, überwiegend Themen aus der Mechanik behandelt. Hierbei werden Bezüge zu Alltagssituationen der Schüler hergestellt, die die Verkehrssicherheit und verschiedene Sportarten betreffen. 

 

Berufliches Gymnasium:  

(E-Phase) Es werden, auch im Rahmen von Schülerversuchen, überwiegend Themen aus der Mechanik behandelt. Hierbei werden Bezüge zu Alltagssituationen der Schüler hergestellt, die die Verkehrssicherheit und verschiedene Sportarten betreffen. 

  • Q1: Elektrisches und magnetisches Feld 
  • Q2: Schwingungen und Wellen 
  • Q3: Quantenphysik 
  • Q4: Relativitätstheorie oder Kernphysik 

Hierbei wird viel Wert auf die (auch von Schülern durchgeführte) Experimentalphysik gelegt, auch unter Zuhilfenahme von Applets und Simulationsprogrammen. 

 

Erwünschte Vorkenntnisse, Fähigkeiten, Interessen: 

  • Mathematische Vorkenntnisse aus der Mittelstufe 
    (Formeln umstellen, Rechnen mit Zehnerpotenzen) 
  • Allgemeines naturwissenschaftlich-technisches Interesse 

 

Besondere Vorteile des Fachs an der JPRS: 

  • Vier vollkommen neu errichtete naturwissenschaftliche 
    Unterrichtsräume mit moderner Ausstattung  

 

Ausstattung Schule:

  • Interaktive elektronische Tafeln in allen Räumen 
  • Moderne Versorgungseinrichtungen für Schülerversuche in den Unterrichtsräumen 
  • Umfangreiche Versuchsmaterialien für Schülerversuche 
  • Vollständige Ausstattung für Demonstrationsversuche zu allen Unterrichtsthemen 
  • Laptops für Schülerversuche vorhanden 

Team:  

Günther Blank 

Telefon:06031-73270 

E-Mail:blank@jprs.de 

 

Stefan Milk 

Telefon:06031-73270 

E-Mail:milk@jprs.de 

 

Dr. Roland Zetzmann 

Telefon:06031-73270 

E-Mail:zetzmann@jprs.de 

 


Physikalische Inhalte finden durch die Schüler im Unterricht eine praktische Anwendung.